Natur pur mitten in Zürich

Es ist Dienstagabend während ich diesen Blogbeitrag schreibe. Ich sitze am Zürichsee bei Sonnenschein und Temperaturen gegen die 30 Grad. Sommer pur, so wie ich es liebe und geniesse.

Hier am Zürichsee herrscht doch ein spezielles Feeling. Da bist du in der stickigen, gestressten Grossstadt und wie aus dem nichts taucht plötzlich das pure Gegenteil auf. Die Natur hält sich ihren Platz hartnäckig in Form des See’s. Auch die Grossstadt Zürich kann da nichts dagegen machen. Dieser extreme Gegenspruch beeindruckt mich. Ich verbinde einen See doch mit Natur, Ruhe und purer Erholung. Diese Worte würde ich aber niemals verwenden, wenn ich eine Grossstadt zu beschreiben hätte. Trotzdem ist der See mitten in der Stadt Zürich, eindrücklich!

Ich finde es zwar erfrischend, dass hier in Zürich ein See angesiedelt ist, doch gefällt mir das Ambiente, welches zum Beispiel der Hallwilersee bietet wesentlich besser. Da ist man weg vom Stress und kann einfach die Natur geniessen.

Der folgende Song ist mein persönlicher Sommerhit dieses Jahres. Als ich ihn das erste Mal hörte, wähnte ich mich in einem sportlichen Cabriolet, mit Sonnenbrille und den Arm hinaushängenden. Obwohl ich damals zur Arbeit fuhr,  kam ich dank dieses Songs in Ferienstimmung.

Kommentar verfassen