Ja, ich will!

Lange haben wir davon geredet, seit bald zwei Jahren sind wir verlobt. Doch gestern haben wir endlich Nägel mit Köpfen machen können. Wir haben das Datum unserer Hochzeit festgelegt.

Eigentlich ist es ja bloss Formalität. Am Wochenende haben wir das Okay vom Park erhalten, in dem wir die Zeremonie abhalten werden. Also wollen wir nun keine Zeit mehr verlieren und fahren nach Aarau. Es ist mein Wunsch, die standesamtliche Trauung in Aarau durchzuführen. Schön, dass wir uns in meiner Heimatstadt das offizielle Ja-Wort geben können. Aarau lag mir schon immer sehr am Herzen, so ist es für mich speziell schön dort heiraten zu können.

Es fühlt sich toll an, das Datum nun zu kennen. Endlich auf ein konkretes Ziel planen können. Ja, in den letzten Tagen schaute ich oft nach vorne. An unseren grossen Tag. Die Nervosität spüre ich bereits. Ja, ich weiss, es geht noch ein halbes Jahr. Aber hallo?!?, ich schreibe hier über meine Hochzeit! Ich freue mich darauf die tollste Frau der Welt zu meiner Ehefrau machen zu dürfen.

Der 07.09.2012 wird unser grosser Tag!

2 Antworten auf „Ja, ich will!“

  1. Freue mich sehr für euch 🙂 So ein halbes Jahr geht total schnell vorbei und je näher der Termin kommt, desto mehr Dinge fallen einem noch ein die man unbedingt zu erledigen hat.

Kommentar verfassen